Horoskope, Sternzeichen und Astrologie


I read my horoscope ...

diese Zeile aus einem Songtext trifft aus tausende von Menschen jeden Tag zu. Sie lesen jeden Morgen eifrig ihre Horoskope, um zu sehen, was der Tag ihnen bringen wird. Horoskope sind ein wichtiges Handwerkszeug in der Astrologie. Die Planetenkonstellationen der größten und bekanntesten Himmelskörper zu einem bestimmten Zeitpunkt werden in einem Horoskop dargestellt.

Geburtstagshoroskop

Der Klassiker der Horoskope ist das Geburtshoroskop. Mit den genauen Angaben von Geburtsdatum, Geburtszeit und Geburtsort, wird ein Horoskop erstellt Diese Horoskope sollen zum Beispiel den Charakter und die Eigenschaften eines Menschen beschreiben können.Die Zusammenhänge zwischen den Planeten am Himmel und dem Charakter eines Menschen zu analysieren, ist eine uralte Methode, die bereits in Babylonien angewendet wurde. Sobald ein neuer Herrscher geboren wurde, erstellten Astrologen sein Horoskop, um daraus auf seine Charaktereigenschaften und somit auf seine zukünftige Herrschaft zu schlussfolgern.

Zeitungshoroskope

Horoskope in Zeitungen hingegen werten nur das Tierkreiszeichen aus, in dem die Sonne bei der Geburt stand. Kritiker sehen diese Horoskope als zu banal an. Ihr Argument ist es, dass diese Horoskope lediglich die Wünsche oder Erwartungen der Leser widerspiegeln oder diffuse Warnungen aussprechen.

Doch unser Tierkreiszeichen sagt mehr über uns aus, als wir vielleicht wahrhaben wollen. Horoskope verraten uns, wo unsere Stärken und Schwächen liegen oder wie wir unser berufliches und privates Leben gestalten können. Aber vor allem können Horoskope eine Hilfe für diejenigen sein, die immer noch auf der Suche nach dem idealen Partner sind.

Sternzeichen

 

Jungfrau

Zwillinge

Waage

Wassermann

Fische

Widder

Stier

Krebs

Löwe

Skorpion

Schütze

Steinbock